Paracelsus Krankenhaus Unterlengenhardt
Ihre Fachklinik für Innere Medizin im Nordschwarzwald

Aus aktuellem Anlass

Am 21. Dezember 2017 ging eine Meldung durch die Medien mit der Nachricht, die Paracelsus-Kliniken hätten Insolvenz angemeldet. Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das Paracelsus-Krankenhaus Unterlengenhardt NICHT zur Kette der Paracelsus-Kliniken gehört. Das Paracelsus-Krankenhaus Unterlengenhardt wird von einem frei-gemeinnützigen Verein getragen und betrieben. Unsere Klinik steht den Patienten weiterhin wie gewohnt zur Verfügung. 

Was wir behandeln

Wir behandeln Leberleiden (z.B. Hepatitis) und Krebs ebenso wie Herzkrankheiten und Lungenentzündungen, Muskelrheuma und Diabetes, Nierenkoliken und Magengeschwüre. Auch für Früherkennungs-Untersuchungen wie Darmspiegelungen können Sie zu uns kommen.

Unser Therapiekonzept

Wir sind ein Haus der doppelten Kompetenz: Mit der Anthroposophischen Medizin erweitern wir die konventionelle Medizin um ganzheitliche Gesichtspunkte. So profitieren Sie von beiden Seiten – das gilt vor allem für die Integrative Onkologie, aber auch für alle anderen medizinischen Fachgebiete.

Darum sind wir besonders

Der persönliche Kontakt mit den Patienten ist uns ein besonderes Anliegen. Dieses partnerschaftliche Verhältnis auf Augenhöhe ist ein besonderes Markenzeichen unseres Hauses. Uns geht es darum, nicht nur die Krankheit im Menschen zu sehen, sondern vor allem den Menschen in der Krankheit.

Ein ganzheitliches Therapiekonzept – von Mensch zu Mensch

Wir behandeln alle Krankheitsbilder aus der Inneren Medizin, inbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzkrankheiten wie Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen und Herzschwäche sowie Magen-Darm-Erkrankungen wie Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa), Divertikel und Divertikulitis, Gallensteine und Gallenblasen-Entzündungen sowie Entzündungen der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis).

Ein weiterer Schwerpunkt  unseres Hauses ist die Diagnose und ganzheitliche Behandlung von Rheuma und Krebs – Brustkrebs ebenso wie Gebärmutter- und Prostatakrebs, Bauchspeicheldrüsen-, Magen- und Darmkrebs, Blutkrebs (Leukämien) und Lymphome.

Wo es sinnvoll und notwendig ist, ziehen wir alle Register der konventionellen Medizin mit ihren Medikamenten und Therapiemethoden, aber wir verlieren Sie als Individualität dabei nie aus dem Blick. Deshalb bieten wir mit unserem integrativen Therapiekonzept nicht nur die üblichen modernen Behandlungsmaßnahmen, sondern auch die besonderen Anwendungen im Rahmen der Anthroposophischen Pflege (Einreibungen, Wickel, Auflagen), Kunsttherapien, individuell ausgerichtete Physiotherapie, Misteltherapie und Hyperthermie.

Unsere Therapievorschläge sind immer individuell und maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Dabei beziehen wir Sie bei jedem Behandlungsschritt mit ein. Bei uns sind Sie keine Nummer – dafür stehen auch unsere Patientenbesprechungen, die es so nur in wenigen Kliniken geben dürfte.

Veranstaltungen

Klavierabend

Datum: Donnerstag, 31. Mai 2018

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Blauer Saal

mit Claudia Peter, 15 Jahre

Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge, D-Dur, BWV 874
Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate für Klavier Nr. 14, C-Moll, KV 457
Franz Schubert: Impromptu F-Moll, op. 142 Nr. 4
Frédéric Chopin: Etüde A-Moll op. 25 Nr. 11
Franz Liszt: Rigoletto-Paraphrase

Die Spenden, die bei diesem Konzert gesammelt werden, gehen zu Gunsten des Kinderhilfswerks