STELLENANGEBOTE

Unser Haus hat als Arbeitgeber viel zu bieten: eine flache Hierarchie mit kurzen Wegen, ein hochmotiviertes, kollegial zusammenarbeitendes Team, einen respektvollen Umgang zwischen allen Berufsgruppen, die Möglichkeit der Weiterbildung in Anthroposophischer Medizin bzw. Pflege und last but not least eine landschaftlich und kulturell reizvolle Umgebung mit Nähe zu Großstädten (Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg).

SUCHEN SIE EINEN ATTRAKTIVEN JOB? KOMMEN SIE ZU UNS!

Tagtäglich pflegen wir eine besondere Begegnungskultur mit langjähriger Tradition: Ärzt:innen, Pflegende und Therapeut:innen essen gemeinsam mit den nicht bettlägerigen Patientinnen und Patienten im Speisesaal. Jeden Tag um 8:30 Uhr treffen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sofern sie auf der Station abkömmlich sind – im Foyer des Hauses zu einem Morgenkreis. Dort werden der Wochenspruch aus dem Anthroposophischen Seelenkalender Rudolf Steiners gelesen, ein der Jahreszeit entsprechendes Lied gesungen und Neuigkeiten ausgetauscht.

Ärzt:innen, Pflegende und Therapeut:innen sind für uns gleichermaßen wichtig für den Heilungsprozess eines Patienten. Natürlich hat jeder Berufsstand seine eigenen Kompetenzen – wir achten einander in unseren jeweiligen Besonderheiten und respektieren die Meinung des anderen. Teamwork wird bei uns großgeschrieben! 

Offene Stellen Ärztinnen und Ärzte

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN EINTRITT SUCHEN WIR

  • eine:n Funktionsoberärztin/-arzt (m|w|d) in Voll- oder Teilzeit

    Ihre Aufgabenschwerpunkte:

    • Gastroenterologische Endoskopien
    • Sonographien
    • Echokardiographien (optional)
    • internistische Röntgendiagnostik (optional)

    Ihr Profil 

    • Sie sind Arzt/Ärztin mit abgeschlossener Facharztweiterbildung für Innere Medizin
    • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in gastroenterologischer Diagnostik und Therapie
    • Sie haben idealerweise zusätzliche Kenntnisse in Echokardiographie und internistischer Röntgendiagnostik
    • Sie gehen sorgsam, sensibel und freundlich mit Patientinnen und Patienten um
    • Sie legen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit, sind engagiert und neugierig und haben Interesse an der Anthroposophischen Medizin mit ihrer integrativ-medizinischen Ausrichtung

    Wir bieten Ihnen

    • eine ärztliche Tätigkeit in Kombination mit moderner internistischer Diagnostik und Therapie und dem ganzheitlichen Vorgehen der Anthroposophischen Medizin
    • ein kollegiales, engagiertes Team mit partizipativen Entscheidungsprozessen
    • familienfreundliche Teilzeitlösungen – damit die Work-Life-Balance stimmt, Sie Zeit für Ihre Familie haben und die Freude an Ihrem Beruf nicht verlieren
    • eine ruhige, landschaftlich und kulturell reizvolle Umgebung inmitten intakter Natur mit Waldorfkindergarten vor Ort; Stuttgart, Karlsruhe und Tübingen sind gut erreichbar
    • Hilfe bei der Wohnungssuche und beim Umzug
    • vollwertige, preisgünstige Mahlzeiten aus unserer krankenhauseigenen Küche
    • verschiedene kulturelle Angebote im Haus (Konzerte, Vorträge)
    • ein schönes Arbeitsumfeld, das sich wohltuend vom herkömmlichen Klinikambiente abhebt
    • ein team- und berufsgruppenübergreifendes Miteinander, das Sie im Klinikalltag stärkt.

    Kommen Sie zu uns, lernen Sie uns unverbindlich im Rahmen einer ein- oder zweitägigen Hospitation kennen und treffen Sie dann in Ruhe Ihre Entscheidung. Für Ihre Unterbringung sorgen wir.

     

  • Oberärztin/-arzt (m|w|d) für Innere Medizin

    Als Oberärztin/Oberarzt bringen Sie Ihr fachliches Wissen und Können in Diagnostik und Therapie ein. Interesse an der Anthroposophischen Medizin und Begeisterungsfähigkeit für eine menschengemäße Patientenversorgung setzen wir voraus.

    Ihr Profil 

    • Fachärztin/-arzt für Innere Medizin mit mehrjähriger Berufserfahrung
    • optimal mit Schwerpunkt Gastroenterologie (ist als Zusatzbezeichnung aber nicht zwingend)
    • idealerweise Erfahrung in gastroenterologischer Diagnostik (Endoskopie, Endosonographie etc.)
    • auch andere fachliche Ausrichtungen und Schwerpunkte sind möglich
    • Sie können gleichermaßen aus einer Klinik oder aus einer Praxis kommen.

    Wir bieten Ihnen

    • ein ungewöhnliches ärztliches Arbeits- und Lebensfeld
    • die Kombination einer leitlinienorientierten konventionellen mit einer komplementärmedizinischen Behandlung mit individueller Begleitung und individuellen Therapiekonzepten
    • eine auf Menschlichkeit gründende Gemeinschaft
    • flache Hierarchien
    • Kollegialität und Partnerschaftlichkeit. 

    Lernen Sie uns gern unverbindlich im Rahmen einer ein- oder zweitägigen Hospitation kennen und treffen Sie dann in Ruhe Ihre Entscheidung. Für Ihre Unterbringung sorgen wir.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an unsere Ärztliche Leitung unter bewerbung(at)paracelsus-zentrum.de, Telefon Arzt-Sekretariat: 07052-925-1160.

  • Assistenzärztin/-arzt (m|w|d) für unsere Schwerpunktstation für Integrative Schmerztherapie

    in internistischer, allgemeinmedizinischer oder psychosomatischer Weiterbildung

    Wir behandeln Patient*innen mit einem breiten Spektrum rheumatischer, orthopädischer und muskuloskelettaler Schmerzsyndrome.

    Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team, in dem Kollegialität und eine menschengemäße Patient:innenversorgung höchste Priorität genießen. Sie werden eine allgemein-internistische Rotation in unserem Haus durchlaufen und sich dann mit fachärztlicher Unterstützung in die Schmerztherapie einarbeiten. Familienfreundliche Teilzeitlösungen sind möglich.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an unsere Ärztliche Leitung unter bewerbung(at)paracelsus-zentrum.de, Telefon Arzt-Sekretariat: 07052-925-1160.

  • Assistenzärztin/-arzt (m|w|d)

    in internistischer oder allgemeinmedizinischer Weiterbildung

    Wir bieten Ihnen: 

    • ein zweieinhalbjähriges Weiterbildungs-Curriculum in Innerer Medizin und Allgemeinmedizin mit guter Einarbeitung und klar definierten Lernschritten
    • eine einzigartige Kombination von moderner internistischer Diagnostik/Therapie und dem ganzheitlichen Vorgehen der Anthroposophischen Medizin
    • ein im klinischen Alltag verankertes, auf konkreten Kompetenzerwerb ausgerichtetes Weiterbildungskonzept
    • intensive Einarbeitung in die Anthroposophische Medizin mit täglichen und wöchentlichen Ausbildungsmodulen in Theorie und Praxis
    • ein junges, kollegiales und engagiertes Team mit partizipativen Entscheidungsprozessen in der Abteilung
    • eine familienfreundliche, reizvolle Umgebung und die schöne, intakte Natur des Nordschwarzwalds
    • Hilfen bei Wohnungssuche und Umzug

    Ihr Profil: 

    • Ärztin/Arzt in der Weiterbildung Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
    • möglichst bereits vorhandene internistische Basisausbildung
    • Interesse an der Anthroposophischen Medizin und einer integrativ-medizinischen Patientenversorgung

    Lernen Sie uns gern unverbindlich im Rahmen einer ein- oder zweitägigen Hospitation kennen und treffen Sie dann in Ruhe Ihre Entscheidung. Für Ihre Unterbringung sorgen wir.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an unsere Ärztliche Leitung unter bewerbung(at)paracelsus-zentrum.de, Telefon Arzt-Sekretariat: 07052-925-1160.

Offene Stellen in der Pflege

„Die beste Medizin für den Menschen ist der Mensch“ – sagt unser Namenspatron, der weise Arzt Paracelsus. Dieser Leitsatz ist für alle Mitarbeiter/innen des Paracelsus-Krankenhauses Unterlengenhardt e. V. erste Verpflichtung. Alltäglich setzen sie miteinander ein ganzheitliches Therapiekonzept von Mensch zu Mensch in die Tat um.

Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in mit Leib und Seele und legen deshalb größten Wert auf eine dem Menschen zugewandte Pflegekultur. Auf Ihrer Suche nach einer neuen anspruchsvollen beruflichen Herausforderung in Ihrem erlernten Pflegeberuf stellen Sie Überlegungen an, in was für einer Umgebung Sie zukünftig arbeiten wollen. Ein kollegiales, engagiertes Pflegeteam, eine menschliche Arbeitsatmosphäre, ein überschaubarer Arbeitsrahmen und eine zusätzliche Altersvorsorge sind Ihnen wichtig. Berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsangebote seitens Ihres neuen Arbeitgebers ist für Sie ein Muss!

Sie haben großes Interesse an ganzheitlicher Medizin, Naturheilkunde und anthroposophischer Pflege und möchten deshalb Ihr fachliches Können in ein Krankenhaus einbringen, in dem – wie bei uns im Paracelsus-Krankenhaus – die leitliniengerechte Schulmedizin mit den ganzheitlichen Therapieverfahren anthroposophischer Medizin verknüpft wird? Dann würden wir Sie sehr gerne kennenlernen!

Bewerbungen qualifizierter Pflegefachkräfte bei uns sind derzeit möglich

  • als Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m|w|d) im Tagdienst in Voll- und Teilzeit 
  • als berufserfahrene Pflegefachkräfte (m|w|d) mit hoher Motivation für einen therapeutisch erweiterten Arbeitsbereich – gerne aber auch von Berufsanfängern und Wiedereinsteigern (m|w|d)
  • als Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m|w|d) für die Palliativversorgung in Voll- oder Teilzeit ab 50 Prozent 
  • als ausgebildete Pflegefachkräfte (m|w|d) mit der Weiterbildung „Palliative Care“ oder dem Interesse, diese Weiterbildung – von uns finanziert – zu absolvieren
  • als Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m|w|d) für die Dauernachtwache in Teilzeit 75 Prozent im Zeitrahmen 20:30 bis 6:45 Uhr
  • als ausgebildete Pflegefachkräften (m|w|d), die mit den Arbeitsabläufen in der Nacht vertraut sind und auch in Notfallsituationen besonnen handeln. 

Es versteht sich von selbst, dass Sie – der Berufserfahrung und dem Anspruch der jeweiligen Aufgabe gemäß – sorgfältig eingearbeitet werden.

Offene Stellen Therapien

Für unser Team der Kunst- und Physiotherapeut:innen suchen wir immer wieder Verstärkung. Hier erfahren Sie mehr! 

FÜR URLAUBS- UND KRANKHEITSVERTRETUNGEN (HONORAR- ODER MINIJOB-BASIS) SUCHEN WIR

  • Physiotherapeut:innen oder Masseur:innen und medizinische Bademeister:innen (m|w|d)

    gerne mit der Zusatzqualifikation "Rhythmische Massage" – ist aber kein Muss! 

    Monica Sauermann freut sich auf Ihre Bewerbung unter Telefon 07052-925-2250 oder per E-Mail an m.sauermann(at)paracelsus-krankenhaus.de

Offene Stellen Küche und Hauswirtschaft

Zur Verstärkung unseres Küchenteams und in der Hauswirtschaft suchen wir freundliche, engagierte Mitarbeiter:innen. Sie bringen mit: Teamgeist, Motivation und Zuverlässigkeit – wir bieten Ihnen unbefristete Stellen in tollen Teams! Teilweise eignen sich diese Jobs auch für interessierte Schülerinnen und Schüler. Fragen Sie gerne auch eigeninitiativ nach! 

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN EINTRITT SUCHEN WIR:

  • Küchenhilfen (m|w|d) im Minijob

    für den tatkräftigen Einsatz am Vormittag (Arbeitszeit nach Absprache) oder am Abend (16:45 bis 19:15 Uhr) oder an jedem zweiten Wochenende (06:00 bis 14:45 Uhr). Hier zählen Motivation und Zuverlässigkeit! Dieser Job ist auch für Schülerinnen und Schüler geeignet! 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an unseren Küchenleiter, Herrn Uwe Sachse, bewerbung(at)paracelsus-krankenhaus.de. Unter Telefon 07052-925-2520 steht Ihnen Herr Sachse auch gern für erste Fragen zur Verfügung.

  • eine Reinigungskraft (m|w|d) in Teilzeit

    für eine 5-Tage-Woche mit Arbeitszeiten zwischen 07:00 und 12:15 Uhr.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte telefonisch bei unserer Hauswirtschaftsleiterin, Frau Brigitte Palme: Telefon 07052-925-3410

  • eine:n Mitarbeiter:in (m|w|d) für die Waschküche (Minijob)

    Arbeitszeit: dienstags und freitags von 07:00 bis 12:00 Uhr 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte telefonisch bei unserer Hauswirtschaftsleiterin, Frau Brigitte Palme: Telefon 07052-925-3410

Offene Stellen
in Verwaltung,
Labor und Technik

Immer wieder suchen wir auch Mitarbeiter:innen für unser Labor und die Haustechnik. Bewerben Sie sich auch gerne eigeninitiativ. Wir freuen uns über neue Kolleg:innen! 

ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN EINTRITT SUCHEN WIR

  • eine:n möglichst erfahrene:n Kolleg:in (m|w|d) für unser Labor

    in Teil- oder Vollzeit (70 bis 100 Prozent)

    Ihr Profil: 

    • Sie sind MTLA oder haben eine gleichwertige, auf diese Tätigkeit bezogene Ausbildung.
    • Sie haben schon Berufserfahrung in einem Labor gesammelt.
    • Sie verfügen darüber hinaus ggf. auch über Röntgenkenntnisse.
    • Sie sind zuverlässig, lernbereit und teamfähig.
    • Sie arbeiten sorgfältig und genau.

    Ihre Aufgaben im Überblick: 

    • Blutentnahme
    • Versand von Probenmaterial an verschiedene Laboratorien
    • Untersuchungen im krankenhauseigenen Labor: Hämatologie, Gerinnung, Blutgasanalyse, klinische Chemie, Stuhl- und Urinuntersuchungen, Mikroskopieren von Differentialblutbildern und Urinsedimenten
    • Überwachung der Qualitätskontrollen
    • Ringversuche nach Rilibäk
    • Selbständiges Durchführen von Ruhe-EKGs
    • Anlegen von Langzeit-EKGs und Langzeit-Blutdruckmessungen am Patienten
    • Auskunft am Telefon

    Bei entsprechender Qualifikation vertrauen wir Ihnen auch das Ausführen sämtlicher Röntgen-Standardaufnahmen an sowie die Vorbereitung von Kontrastmittel-Aufnahmen: Röntgen nach Sellink, Röntgen von Magen-Darm-Passagen, Phlebographie.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Pflegedienstleitung, Herrn Yong-Chul Singer-Bayrle, singer-bayrle(at)paracelsus-krankenhaus.de. Für erste Fragen steht Ihnen Herr Singer-Bayrle auch gern unter Telefon 07052-925-0 zur Verfügung.