UNSERE
HAUSEIGENE KÜCHE

Wo andere Krankenhäuser aus Kostengründen auf industrielle Convenience-Produkte aus Massenherstellung setzen, bauen wir auf unsere hauseigene Küche und gesunde Lebensmittel, möglichst aus der Region. Wir kochen täglich mit saisonal frischen Produkten. Denn eine gute Ernährung spielt beim Gesundwerden eine mindestens ebenso große Rolle wie Medikamente und andere Therapien.  

TÄGLICH FRISCH ZUBEREITET

In unserem hellen, freundlich gestalteten Speisesaal nehmen Patient:innen, die nicht bettlägerig sind, und die Mitarbeiter:innen unseres Hauses die Mahlzeiten nach Möglichkeit gemeinsam ein. 

Schon das Frühstück ist nahrhaft ... 

... zum Beispiel mit jeden Morgen frisch zubereitetem Bircher-Müsli, dem stets Früchte der Saison beigefügt sind. Aber es gibt auch Brötchen und Brot, Marmelade und Honig. 

Wenn es Zeit für frische Erdbeeren ist – im Juni und Juli – verarbeiten wir sie besonders gern. In den Wintermonaten stehen andere Produkte auf dem Speiseplan. 

Wir kochen täglich frisch, vorwiegend mit Produkten aus der Region sowie aus biologisch-dynamischem Anbau.

Wir achten auf eine vegetarisch betonte Kost und verarbeiten vorzugsweise frische Produkte – der Saison entsprechend. 

Salat kommt jeden Tag – der Jahreszeit entsprechend – auf den Tisch. 

Kohlrabi und Brokkoli – typische Sommergemüse, die bei unseren Patient:innen und Mitarbeiter:innen gleichermaßen beliebt sind. 

Wir lassen nichts umkommen ...! Aus den Gemüseabschnitten – hier sind es Fenchelreste – bereiten unsere Köchinnen und Köche eine schmackhafte Suppe. 

Wir bieten täglich wechselnde Gerichte an – vegetarisch betont, aber durchaus auch etwa zwei- bis dreimal in der Woche mit Fleisch oder Geflügel. Und freitags gibt es der Tradition entsprechend Fisch! 

Die Gerichte bestehen stets aus Suppe, Hauptgericht und Nachspeise. Jeder Teller wird von Hand hergerichtet – denn das Auge isst mit!

Wir legen großen Wert darauf, dass es Ihnen schmeckt und dass Sie mit dem Essen rundum wirklich zufrieden sind! 

Und ebenso achten wir beim Abendessen darauf, dass wir für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei haben. Ob Aufschnitt oder Schnittkäse ... 

... Frischkäsekugeln mit und ohne Kräuter ... 

... die mit Gemüse hübsch angerichtet werden ... 

... oder ein bunter Rohkostsalat.  

Und der Humor darf auch in der Küche nicht zu kurz kommen!