Das Paracelsus-Krankenhaus verfügt über insgesamt 65 Betten in Ein-, Zwei- und Dreibettzimmern. Die Zimmer liegen vorwiegend nach Süden und haben teilweise über einen Balkon oder – bei den Zimmern im Erdgeschoss – eine Terrasse, die Sie an warmen Tagen gut nutzen können. Natürlich können Sie gegen die üblichen Gebühren ein Telefon ans Bett bekommen.

Die lichtdurchfluteten Krankenzimmer sind vorwiegend nach Süden orientiert und verfügen teilweise über einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick in den gepflegten Garten und bis ins Rheintal. An schönen Tagen kommen die Ärzte zur Visite auch auf den Balkon!

Nach Unterhaltungselektronik werden Sie in unseren Zimmern allerdings vergeblich suchen – wir verzichten bewusst auf die Bereitstellung von Fernsehern, damit Sie sich ganz auf den Heilungsprozess konzentrieren können. Der freie Blick in den gepflegten Garten oder auf die sanfte Hügellandschaft des Nordschwarzwalds tut der Seele gut, und Sie kommen wirklich zur Ruhe. Gerade in unserer hektischen Zeit ist das eine besondere Qualität, auf die wir großen Wert legen.