Paracelsus Krankenhaus Unterlengenhardt:
Ihre Fachklinik für Innere Medizin im Nordschwarzwald

Was wir behandeln

Wir behandeln Leberleiden (z.B. Hepatitis) und Krebs ebenso wie Herzkrankheiten und Lungenentzündungen, Muskelrheuma und Diabetes, Nierenkoliken und Magengeschwüre. Auch für Früherkennungs-Untersuchungen wie Darmspiegelungen können Sie zu uns kommen. mehr

Therapiekonzept

Wir sind ein Haus der doppelten Kompetenz: wir kombinieren bewährte Maßnahmen der Komplementärmedizin mit schulmedizinischen Verfahren. So profitieren Sie von beiden Seiten – das gilt vor allem für die integrative Onkologie, aber auch für alle anderen Krankheitsbilder. mehr

Aktuelles

Kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen oder Vorträge gehören ebenso zu unserem Angebot wie wissenschaftliche Tagungen, Fortbildungen für Pflegende, Therapeuten und Ärzte oder Seminare. mehr

Für Einweiser

Alles, was Sie als einweisende Ärzte wissen müssen, inklusive vorbereiteter Formulare und Informationen zu speziellen Fragestellungen. Sprechen Sie uns gern persönlich an. Unsere Leitenden Ärzte erreichen Sie am besten über das Sekretariat unter 07052-925-1160 mehr

Kontakt

Paracelsus-Krankenhaus
Burghaldenweg 60
D-75378 Bad Liebenzell-Unterlengenhardt
Telefon +49-(0)7052-925-0
Fax +49-(0)7052-925-2650
E-Mail: info@paracelsus-krankenhaus.de
Patientenaufnahme:
+49-(0)7052-925-2200
mehr

Ein ganzheitliches Therapiekonzept – von Mensch zu Mensch

Wir behandeln alle Krankheitsbilder aus der Inneren Medizin, inbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck, Herzkrankheiten wie Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen und Herzschwäche sowie Magen-Darm-Erkrankungen wie Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa), Divertikel und Divertikulitis, Gallensteine und Gallenblasen-Entzündungen sowie Entzündungen der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis). Ein weiterer Schwerpunkt unserers Hauses ist die Diagnose und ganzheitliche Behandlung von Rheuma und Krebs – Brustkrebs ebenso wie Gebärmutter- und Prostatakrebs, Bauchspeicheldrüsen-, Magen- und Darmkrebs, Blutkrebs (Leukämien) und Lymphome. Für die ambulante Chemotherapie steht unsere onkologische Ambulanz zur Verfügung. 

Unser integratives Therapiekonzept verknüpft eine moderne, leitliniengerechte Schulmedizin mit Anthroposophischer Medizin, die ja keineswegs eine "Alternativmedizin" ist. Uns geht es darum, nicht nur die Krankheit im Menschen, sondern vor allem den Menschen in der Krankheit zu sehen. Wo es sinnvoll und notwendig ist, ziehen wir alle Register der konventionellen Medizin mit ihren Medikamenten und Therapiemethoden, aber wir verlieren Sie als Individualität dabei nie aus dem Blick. Deshalb bieten wir nicht nur die üblichen modernen Behandlungsmaßnahmen, sondern auch Kunsttherapien, individuell ausgerichtete Physiotherapie, Misteltherapie und Hyperthermie.

Dabei ist die Zugewandtheit und Fürsorge in der Pflege ein besonderes Anliegen - und ein herausragendes Markenzeichen unseres Hauses, gerade in einer Zeit von Pflegenotstand und Pflegemangel.

Unsere Therapievorschläge sind immer individuell und maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Dabei entscheiden wir nichts über Ihren Kopf hinweg, sondern beziehen Sie bei jedem Behandlungsschritt mit ein. Bei uns sind Sie keine Nummer – dafür stehen auch unsere Patientenbesprechungen, die es so nur in wenigen Kliniken geben dürfte. Für uns sind Sie ein Partner auf Augenhöhe. Wir respektieren Sie in Ihrer Persönlichkeit und begegnen Ihnen auf dem Weg durch die Krankheit als einem autonomen, informierten und mitgestaltenden Partner. Deshalb legen wir auch so viel Wert auf das Gespräch und die Begegnung – von Mensch zu Mensch. Denn, wie schon unser Namenspatron, der weise Arzt Paracelsus, sagte – und dieser Leitsatz ist für uns Verpflichtung:

"Die beste Medizin für den Menschen ist der Mensch" (Paracelsus)